Start Parken/Halten
Verkehrssituation an der Rheingauschule: Parken / Halten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Karl-Heinz Drollinger   

Gebaeude_Logo

Die Rheingauschule verfügt über drei Parkplätze / Haltemöglichkeiten:

Parkplatz 1:

Hinter der Turnhalle können Schüler sowie Eltern parken bzw. Kinder bringen und abholen, da hier eine Wendeschleife ist. Bitte die  8 reservierten Parkplätze für Lehrer nicht benutzen.

Schülern und Eltern der St.-Ursula-Schule ist es nicht gestattet, hier zu parken.

 

Parkplatz 2:

Zwischen dem Westgebäude und dem Altbau befindet sich der Parkplatz für Lehrer und Bedienstete der Rheingauschule. Die Einfahrt erfolgt über die Dr.-Schramm-Straße.

Anderen Verkehrsteilnehmern ist aus Sicherheitsgründen die Einfahrt sowie das Halten laut StVO untersagt!

Amtl. Verkehrsschilder: "Durchfahrt verboten"/"Abs. Halteverbot"!handrechtsverbot11

Parkplatz 3:

Hinter dem Netto-Markt befindet sich ein großer Parkplatz (Schotterplatz), der von Schülern und Eltern sowohl der Rheingauschule als auch der St.-Ursula-Schule genutzt werden kann.

 

Bitte benutzen Sie, um die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten, die Park- und Halteplätze 1 und 3.

 

  link-icon     Hier finden Sie einen Parkplätze-Übersichtsplan

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 12. Februar 2014 um 19:08 Uhr